Mini Twists Socken eBook

Du brauchst für diese Socken ungefähr 100 g 4-fädige Standard-Sockenwolle. Die Anleitung ist für das addiCraSyTrio (2.5 mm) geschrieben, du kannst die Socken aber auch mit einem Nadelspiel oder mit der Wunderschlingen-Methode stricken, falls du erfahren genug bist um die Schritte auf ein Nadelspiel anzupassen (das addiCraSyTrio hat nur drei statt 5 Nadeln).

Das Muster ist für Socken in Größe 37 geschrieben, aber ich habe sehr viele Tipps angefügt, wie man die Socken in einer anderen Größe (bis zu 72 Maschen insgesamt) strickt. Du musst allerdings mindestens 52 Maschen anschlagen!

Falls du etwas mehr Hilfe benötigst, habe ich außerdem noch eine Videoanleitung zur Socke gefilmt, welche du hier findest.

Das Muster beinhaltet eine kleinschrittige Anleitung und Strickschriften für die unterschiedlichen Muster der Socke.

2,99

 Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Diese Mini Twists Socken sind nicht nur sehr hübsch sondern auch eins der bequemsten Sockenpaare, die ich je gestrickt habe.

Die Twists sind etwas knifflig zu stricken, aber es lohnt sich! Den Fersensteg habe ich in einem Rippenmuster gestrickt.

Da dieses Muster etwas schwieriger ist, würde ich dir empfehlen dir parallel die dazu gehörende Videoanleitung auf meinem YouTube Kanal anzuschauen.

Ich habe als Sockenspitze mal wieder meine Lieblingssockenspitze gewählt, welche gut aussieht und leicht nachzustricken ist.

Das Ungewöhnliche an diesen Mini Twists ist, dass sie sehr elastisch sind! Normalerweise machen Zöpfe oder allgemein verdrehte Maschen das Strickstück deutlich enger. Da diese Twists aber mit einem Rippenmuster kombiniert werden, bleiben die Socken dehnbar. Dadurch fällt es deutlich leichter sich die Anzahl der anzuschlagenden Maschen zu überlegen.

eBook

Achtung: es handelt sich hierbei um ein digitales Produkt! Du erhälst nach dem Kauf kein gedrucktes Exemplar dieser Anleitung, sondern nur die digitale Form im pdf-Format, welche du dann an deinem Computer mit einer pdf-Software lesen kannst.